The Dawn Wall

Jahr: 2017

Direktor: Josh Lowell & Peter Mortimer

Spielzeit: 100'

Sprache: Englisch

9 November 2018 - 20:00

Ticket kaufen

Nach einer sechsjährigen Planungsphase wagen Tommy Caldwell und Kevin Jorgeson einen letzten Versuch den El Capitan zu erklimmen, eine fast 1000 Meter hohe Granitwand im Yosemite National Park. Und die ganze Welt schaut zu, denn ein befreundeter Filmemacher klettert mit.

Im Januar 2015 sind alle Augen auf die amerikanischen Kletterer Tommy Caldwell und Kevin Jorgeson gerichtet. Sie versuchen, die El Capitan Dawn Wall zu besteigen, eine scheinbar unmögliche Mauer von fast 1.000 Metern Höhe im Yosemite National Park in den USA. Die Kletterer verbringen Wochen auf der fast senkrechten Wand, was die Aufmerksamkeit der Medien weltweit auf sich zieht.

Für Tommy Caldwell ist die Dawn Wall mehr als nur ein Aufstieg. Nach einigen Rückschlägen muss dieses Abenteuer ein Highlight werden. Als er 22 Jahre alt war, wurde er während einer Kletterexpedition in Kirgisistan entführt. Dann verlor er bei einem Unfall einen Finger. Als seine Beziehung zu Ende ging, suchte er Ablenkung bei der Planung des Aufstiegs der Dawn Wall. Seit sechs Jahren arbeitet Caldwell an der Planung einer Route. Während des Aufstiegs steht er allerdings vor einem Dilemma: Sollte er Kevin Jorgeson verlassen, um seinen Traum zu erfüllen?

Josh Lowell drehte schon einige Jahre mit Tommy Caldwell. Er folgt den Kletterern während ihrer Vorbereitungszeit und bleibt zwei Monate mit ihnen auf der Dawn Wall. Gemeinsam mit Co-Regisseur Peter Mortimer bringt er eine der besten Klettergeschichten dieser Generation einem breiten Publikum näher.