Vedette

Jahr: 2021

Direktor: Claudine Bories & Patrice Chagnard

Spielzeit: 100 Min

Sprache: Französisch

Untertitel: Englisch

Tickets kaufen

Ein untrennbar mit den Alpen verbundene Ikone der Berglandschaft ist die Kuh mit ihrer riesigen Glocke. Vedette ist so eine Kuh. Jahrelang war sie die Königin auf der Alm. Mit diesem herrlichen und ehrlichen Dokumentarfilm wollen die Macher zeigen, dass jede Kuh einzigartig ist, und gleichzeitig zeichnen sie ein humorvolles Porträt der Bergbewohnerinnen. In mehreren Kapiteln verfolgen wir das Leben dvon Vedette, angefangen bei äußerst kuriosen Kuhkämpfen, die man hoch oben in den Bergen nicht erwarten würde. Es ist schwer, diese Kuh nicht zu lieben, wenn sie auf ihre alten Tage freundlich in die Linse schaut.

Es gibt nur einen Ort, an dem dieser Film gezeigt werden kann: in der Scheune des Viehzüchters Soogelee in Ransdaal. Im Jahr 2021 war der Film “The Future of Heaven” (De toekomst van het Hemelrijk’) über die Liebe eines Bauern zu seinem Land und seinen Kühen der Publikumsliebling beim DMFF.