The Pathan Project

Jahr: 2019

Direktor: Guillaume Broust

Spielzeit: 43 min

Sprache: Englisch, Französisch, Spanisch, Pathan

Untertitel: Englisch

Schau Dir hier den Film an!

 

Eine unerforschtes Massiv in einer abgelegenen Ecke Pakistans. Prächtige big walls , die noch niemals erklommen wurden. Ein Kletter-Team aus zwei Belgiern (einschließlich unseres Gastfotografen aus dem letzten Jahr), einem Franzosen und einem Argentinier, verwendet diese Zutaten für eine abenteuerliche Expedition voller Wendungen, Musik und Humor.

An ihrem ersten Tag im Basislager besteigen Nicolas Favresse, Jean-Louis Wertz, Mathieu Maynadier und Carlitos Molina die Bergziegen (6b). Sie sind auf einem Abenteuer voller Überraschungen, flämischer Pommes und einer unerwarteten Wendung. Auch ein Unfall auf 5.500 m kann ihnen den Spaß nicht verderben.

Der Filmemacher Guillaume Broust hat diese positive Energie in einem Film festgehalten, den er, als Hommage an die Paschtunen der Berge „The Pathan Project“ nennt. Der Franzose hat bereits mehr als 200 Filme über Gleitschirmflieger, Kletterer, Skifahrer und andere Bergsportler gedreht. Nach Filmen für Ozone und Petzl produziert er seit einiger Zeit erfolgreich eigene Filme. Bei der Weltpremiere von ‚The Pathan Project‘ im April dieses Jahres, während des Bergfilmfestivals Montagneen Scène in Paris, gewann der Film den Publikumspreis.