The Last Mountain

Jahr: 2021

Direktor: Chris Terrill

Spielzeit: 107 Min

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

6 November 2022 - 17:00

Tickets kaufen

Wer den Film TOM (2015) gesehen hat, lernte den extrem zielstrebigen, jungen Bergsteiger Tom Ballard kennen, den Sohn der berühmten englischen Bergsteigerin Alison Hargreaves, die 1995 am K2 ums Leben kam. Wie sehr ihn diese Vergangenheit belastete, konnte nur erahnt werden, doch schließlich starb auch er 2019, weniger als 200 Kilometer vom eisigen Grab seiner Mutter entfernt.

In The Last Mountain folgen wir Alisons Tochter Kate auf einer Reise, um sich von ihrem Bruder am Nanga Parbat zu verabschieden. Anhand von Archivmaterial aus dem Jahr 1995 und Toms eigenen außergewöhnlichen Aufzeichnungen, die bis zu den Tagen vor seinem Tod aufgenommen wurden, erforscht der Film, was Tom dazu trieb, die Besteigung fortzusetzen, nachdem zwei andere Expeditionsmitglieder umkehrten. Ausgehend von einem intimen Familienarchiv erzählt dieser Dokumentarfilm die unvergessliche Geschichte einer Familie, die für die Liebe zur Besteigung der höchsten Gipfel der Welt lebte und starb. Was treibt die Menschen dazu, sich selbst unter den härtesten und rücksichtslosesten Bedingungen herauszufordern?