The A.O.

Jahr: 2018

Direktor: Jochen Schmoll

Spielzeit: 25 min

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

31 Oktober 2019 - 20:15

2 November 2019 - 13:00

Adam Ondra ist einer der erfolgreichsten und vielseitigsten Sportkletterern überhaupt. Von rutschigen Bergwänden bis hin zu verwitterten Überhängen kann der tschechische Kletterer alles.

Bei Ondras erstem Besuch im Yosemite National Park kletterte er in acht Tagen über die Dawn Wall (914 m) – bekannt aus den Filmen „The Dawn Wall“ und „Free Solo“ – auf El Capitan. Adam ist einer der drei Kletterer der Welt, die auf höchstem Schwierigkeitsgrad klettern. Während einer Kletterexpedition in den Hanshelleren-Höhlen bei Flatanger in Norwegen endteckte er eine Route, die einen neuen noch höheren Schwierigkeitsgrad erforderte. Diese Route ließ ihn nicht mehr los.

Der Filmemacher Jochen Schmoll zeigt in diesem Dokumentarfilm, dass Klettern für Adam mehr als Kraft und Ausdauer ist. Er folgt Adam während seiner jahrelangen Vorbereitung auf eine Route, die als die neue Stufe 9c anerkannt wird. Dieses Training beinhaltet auch das Klettern einer 8a-Route mit verbundenen Augen.

Jochen Schmoll war zunächst Kameramann. 1996 drehte er seinen ersten eigenen Dokumentarfilm über Robert Jasper, der jetzt in „Allein“ zu sehen ist. Der Deutsche arbeitete für das deutsche, französische und japanische Fernsehen und drehte verschiedene Dokumentarfilme. Im vergangenen Jahr wurde sein Expeditionsfilm ‚Into Twin Galaxies‘ beim DMFF gezeigt.