La Liste

Jahr: 2022

Direktor: Eric Crosland

Spielzeit: 72 Min

Sprache: Englisch, Französisch

Untertitel: Englisch

Wie wäre es, mit Skiern dort hinunterzufahren, wo man sonst mit Steigeisen und Seilen hinaufklettert? So begann das Free Skiing. Doch für diesen Adrenalinrausch, muss man zunächst nach oben gelangen. Glücklicherweise sind Jérémie Heitz und Sam Anthamatten, die Schweizer Protagonisten in La Liste, hervorragende Kletterer.

In diesem Film des kanadischen Regisseurs Eric Crosland arbeiten sich die beiden durch eine Liste von Gipfeln bis zu über sechstausend Metern auf verschiedenen Kontinenten (Alpen, Anden, Karakorum) und gehen in dieser gefährlichen Disziplin an ihre Grenzen – kein Wunder, dass Red Bull den Film gesponsert hat. Ihre Sucht liefert ebenso spektakuläre wie haarsträubende Bilder, die mittels Einsatz einer Drohne und einer GoPro gelangen. Einerseits nehmen sie einen Beinbruch oder eine Schneelawine mehr oder weniger in Kauf, andererseits bleibt aber auch Zeit und Raum zum Nachdenken. Vielleicht ist der stärkste Punkt des Films, dass man sich als Zuschauer oder Zuschauerin fragt: Was denke ich darüber und würde ich das auch tun?

Dieser Film wird zusammen mit Between WallsSlegàto (Untied) und Cracked gezeigt.
 

DMFF Nachrichten

DMFF organisiert das ganze Jahr über verschiedene Veranstaltungen und Treffen. Willst du informiert werden? Abonniere den Newsletter und verpasse nichts!

Mehr DMFF? Folge uns!

Bleib auf dem Laufenden über unsere Social-Media-Kanäle

© DMFF | +31 6 547 85 642 | festival@dmff.eu