Break on through

Jahr: 2017

Direktor: Matty Hong, Peter Mortimer, Nick Rosen

Spielzeit: 26 Minuten

Sprache: Englisch

Tickets kaufen

Schau Dir hier den Film an!

 

Überraschende und schöne Bilder in einem spannenden Dokumentarfilm über die 19-jährige Margo Hayes, die als erste Frau den höchsten Schwierigkeitsgrad erreicht. Im Klettersport steht 5.15 oder 9a + ganz oben auf der Skala. Nur wenigen Männern gelangen solche Routen. Eine unbekannte Kletterin aus Boulder, Colorado, ist entschlossen, die erste Frau zu sein. Nicht wegen des Titels, sondern allein wegen der Herausforderung. Um immer besser zu werden, zieht Margo Hayes nach Frankreich, näher an die schwierigsten Kletterrouten. Als ihr ehemaliger Trainer Matty Hong sie fragt nach La Rambla zu gehen, zögert sie keinen Moment. Sie ist so leidenschaftlich, dass sie immer wieder ihre Grenzen überschreitet. Erfahrene Kletterer stehen der flexiblen jungen US-Bürgerin mit offenem Mund gegenüber. Da sie sich nicht einmal Zeit nimmt, um sich von Verletzungen zu erholen, riskiert sie, ihr Ziel nie zu erreichen.