Alpine Trilogy: Doggystyle

Jahr: 2021

Direktor: Damien Largeron, Brian Mathé, Morgan Monchaud

Spielzeit: 44 Min

Sprache: Französisch

Untertitel: Englisch

2 November 2022 - 18:00

Tickets kaufen

Die Vierbeiner Kroux und Bintje können ihre Herrchen Nicolas Favresse und Sébastien Berthe zwar nicht mit auf die Wand begleiten, aber sonst machen sie bei dieser Tour einfach alles mit: Sie lassen sich im Fahrrad-Anhänger über die Alpenpässe chauffieren und warten geduldig am Zelt auf die Rückkehr der beiden Profikletterer von einer der drei großartigen Kletterrouten.

Zwei Wochen touren die beiden Belgier gemeinsam mit ihren treuen tierischen Begleitern und Kameramann Damien Largeron im Sommer 2020 per Rad durch Europa, um dort die Alpine Trilogie, drei der schwierigsten Mehrseillängen-Routen in den Alpen in Angriff zu nehmen.

Während der Tour sind jedoch nicht nur diese drei mythischen Routen zu meistern, sondern auch die Frage, was man bei Hundedurchfall macht und wie man Kroux und Bintje doch noch einmal davon überzeugt, in den Fahrradanhänger zu steigen, obwohl sie doch viel lieber selbst laufen möchten.

Obwohl das Vorhaben eine enorme Herausforderung für alle Beteiligten ist, kommt der Spaß nie zu kurz und die Freude über diese Freiheit schwappt auch auf den Zuschauer über. Es ist einer dieser Filme, nach dessen Betrachten man am liebsten selbst direkt loslegen möchte.

Dieser Film wird zusammen mit Der schmale Grat zum Eiger gezeigt.