Heidi

Jahr: 2015

Direktor: Alain Gsponer

Spielzeit: 111 Min

Sprache: Niederländisch

Tickets kaufen

Heidi ist ein achtjähriges Waisenkind, das von ihrer Tante ihrem in den Bergen lebenden Großvater anvertraut wurde. Er ist als schroffer Einsiedler bekannt, aber dank Heidi kommt seine sanfte Seite zum Vorschein. Heidi freundet sich auch mit dem Ziegenhirten Peter an, der nur ein bisschen älter ist als sie selbst. Heidi wächst glücklich in den Bergen auf, obwohl sie manchmal traurig ist, dass sie nicht im Dorf zur Schule gehen kann.

Doch eines Tages hat das schöne Leben in den Alpen ein Ende, als Heidi von ihrer Tante Dete in die große Stadt (Frankfurt) gebracht wird, wo sie in die Familie des reichen Herrn Sesemann aufgenommen wird. Heidi soll die Spielkameradin für ihre behinderte Tochter Klara werden. Heidi ist unglücklich, macht aber das Beste aus der Situation und sehnt sich immer nach ihrem Großvater und den Bergen.